Falls das Interesse geweckt wurde, bei uns Mitglied zu werden, findest Du hier alle nötigen Information dazu.

Wer kann Mitglied werden ?

Jeder Fasnetsbegeisterte Mensch über 16 Jahre, der bereit ist auch unterm Jahr an Gruppenaktivitäten, Sitzungen und den wenigen Arbeitseinsätzen teilzunehmen, ist uns herzlich willkommen.
Auch wenn Du kreatives Talent mitbringst und unsere Kippenhuser Fasnet aktiv mitgestalten willst, hören wir uns nicht nein sagen.
Familien mit Narrensamen (Fasnetsjargon für Kinder im Narrenverein mit Häs) sind ebenfalls gern gesehen.

Wer kann nicht Mitglied werden ?

Jugendliche und Kinder unter 16 Jahren deren Eltern nicht im Verein sind. Die Eltern können auch in einer anderen Gruppe der Katzenzunft Kippenhausen sein, jedoch muss mindestens ein Erziehungsberechtigter aktives Mitglied sein. Ansonsten ist eine Aufnahme nicht möglich, da wir die Aufsichtspflicht und Verantwortung nicht übernehmen können.
Menschen, die nur Interesse am Party feiern während der Fasnetszeit haben, jedoch keinerlei Interesse an närrischem Treiben, Brauchtumspflege und Einsatz für den Verein auch unter dem Jahr.

Was kostet die Mitgliedschaft/der Beitritt ?

Es wird eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 100 EUR pro Person fällig. Ohne diese Aufnahmegebühr kann nicht ins Probejahr gegangen werden und kein Häs ausgegeben werden.
Ferner muss jährlich ein Mitgliedsbeitrag von 20 EUR bezahlt werden, wodurch man dann auch über den Verein während Vereinsveranstaltungen Haftpflichtversichert ist.
Je nach Gruppe müssen selbst noch Handschuhe, Schuhe, Mütze, Socken und Unterhose in den vorgebenen Farben besorgt werden.

Was muss ich tun um Mitglied zu werden ?

Setze Dich mit den Gruppenführern in Verbindung und stelle Dich vor. Kontaktdaten hierzu finden sich unter Kontakte.

Download: Anmeldeformular

Online-Anmeldung